Neuer Hocker

Mein neuer Hocker

So nach meinen Urlaub habe ich mich wieder entschlossen mehr zu zocken. In der letzten Zeit vermehrt Csgo. Dazu brauche ich nen neuen Stuhl um gescheit spielen zu können. Ich wollte umbedingt einen in der Farbe Rot. Ich habe auch relativ schnell einen passenden Gamer Sessel gefunden. Zack bestellt. 2 Tage später war er da. Der Aufbau ging auch sehr einfach. Ein bischen kniffellig den Ständer und die Rückenlehne zu verschrauben aber sonst alles gut.

Ist er gemütlich?

Ja soweit schon. Da ich doch am Wochenende mal den ganzen Tag vor dem Computer bin und Zocke, war es mir wichtig das ich keine Rückenschmerzen bekomme. Das war aber bis jetzt nicht der Fall. Aber es ist auch immer eine Frage wie man sich vor dem Computer setzt. Da kann man auch Rückenschmerzen vorbeugen. Viele Gamer haben Rückenschmerzen so wie ich das mitbekommen habe. Aber im Gaming Bereich gibt es ja Mittlerweile auch Haufenweiße Gamer Gear.

Bin ich zufrieden?

Ich habe 270 Euro ausgegeben und muss sagen das ich nicht enttäuscht bin. Klar es gibt immer was zu meckern. Mir gefällt der Farbton nicht zu 100%, aber er ist schon zu 95% zufriedenstellend.

Meine längeste Session auf den Sessel war 7 Stunden und ich muss sagen ich hatte weder ermüdungserscheinungen noch irgendwelche Schmerzen oder ein gefühl der Ungemütlichkeit. Wenn man ehrlich ist bemerkt man einen guten Stuhl garnicht. Erst wenn etwas stört Fällt einem der Stuhl wirklich auf.

Das ist zumindest meine Einstellung. Sieht gut aus und stört nicht = guter Stuhl.

Leider ist der Sommer so heiß, das ich denke ich mich Heute an der Frischen Luft aufhalten werde. Aber nächste Woche soll es schonwieder regnen, so werde ich auch wieder in Csgo anzutreffen sein. Ich einen Schönen Tag noch, man sieht sich ingame.

BTW: Csgo bin ich nun MG2. Global Elite ich komme!!!

This entry was posted in Der Senf. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *